Kredit fuer Freiberufler

Nicht jeder bietet einen Kredit für Freiberufler an

Gerade sie Selbständigen und Freiberufler haben es immer wieder schwer einen Kredit für das Kreditvorhaben zu bekommen. Viele Banken setzen voraus um das Kreditangebot befürworten zu können, dass der Kreditnehmer in einem festen Arbeitsverhältnis mit sicheren und monatlich gleichen Lohnzahlungen steht. Aber was sollen die Freiberufler da machen? Vielleicht verdienen Sie ja sogar besser als ein Angestellter Arbeiter und können sich den Kredit nicht erfüllen, da sie in einem selbständigen Beschäftigungsverhältnis stehen.

Auch Kredit für Freiberufler möglich

Mit diesem Satz werben einige Kreditinstitute und Kreditvermittler seit kurzer Zeit. Aber wie sicher ist es, dass ein Kredit für Freiberufler auch von der Bank gewährt wird? Die Voraussetzungen, die, die Banken an die Freiberufler haben, damit ein Ratenkredit gewährt werden kann, sind deutlich höher als bei den Festangestellten. So werden hier viel ausführlichere Belege erforderlich sein, die der Kreditnehmer an die Banken weitergeben müssen. Sind das bei Festangestellten häufig die letzten drei Gehaltsabrechnungen so werden bei den Freiberuflern die Nachweise des Einkommens der letzten zwei Jahre gefordert. Nur so sehen die Banken ihr Ausfallrisiko vermindert.

Unterlagen, die zur Gewährung eines Kredits für Freiberufler nötig sind:

– Kontoauszüge der letzten Monate ( bis zu 24 Monaten ) aus denen ein regelmäßiges Einkommen hervorgeht
– Betriebswirtschaftliche Auswertung
– Bezeichnung von Sicherheiten, wie Lebensversicherungen oder Immobilien

Zinskonditionen für einen Kredit für Freiberufler

Da die Banken in den meisten Fällen das Ausfallrisiko der Freiberufler bei der Aufnahme eines Ratenkredits deutlich höher einschätzen als bei normalen Angestellten weichen die Zinskonditionen in vielen Fällen deutlich von einander ab. Die günstigere Alternative für einen Freiberuflicher ist es sicherlich einen Onlinekredit aufzunehmen, da auch hier auf Grund der Personaleinsparungen die Vergünstigungen direkt an die Kunden weitergegeben werden können. Neben dem Onlinekredit ist auch der Sofortkredit immer wieder eine gute Möglichkeit für alle Freiberufler den Wunsch nach einem Kredit erfüllen zu können. Bei einem Sofortkredit erhalten die potentiellen Kreditnehmer einen sofortigen Bescheid darüber, ob der Kredit für Freiberufler in dem speziellen Fall genehmigt werden kann.

Eine gute Möglichkeit bietet der Kreditvergleich den Kunden an. Hierbei lassen sich schnell und einfach die Konditionen der einzelnen Kreditanbieter vergleichen. Führen Sie einen Vergleich der Anbieter für einen Kredit für Freiberufler durch und Sie erhalten sofort eine Aussage der einzelnen Anbieter, wer einen Kredit anbietet, wie in ihrem speziellen Fall die Konditionen für einen Kredit aussehen, und welche Bedingungen von Ihnen erfüllt werden müssen um einen Kredit für Freiberufler zu erhalten.